Beschaffung der EU-Zuschüsse

Beschaffung der EU-Zuschüsse

Wir erstellen eine professionelle Bewerbung auf die Gewährung der EU-Zuschüsse für Investitionen in innovative Erzeugnisse und Dienstleistungen sowie Forschungs- und Entwicklungsarbeiten. Zu unserem Aufgabenbereich gehört auch die Verwaltung und Abrechnung der Projekte nach der Erlangung des Zuschusses.

  • Eine 15-jährige Erfahrung und Zusammenarbeit mit relevanten Firmen aus dem europäischen Markt gilt als Nachweis unserer Wirksamkeit und Glaubwürdigkeit.

  • Wir besitzen die Akkreditierung der PARP im Bereich der Beschaffung von Fremdfinanzierung, die uns bereits 2004 verliehen wurde.

  • Bei Investitionen oder FuE-Projekten mit dem Wert von über 10 Mio. PLN betreiben wir Lobbying für das jeweilige Projekt in einschlägigen Institutionen.

  • Wir haben über 5 Mrd. PLN Fördermittel für unsere Kunden gewonnen.

Das Angebot der ZBWC besteht aus vollumfassenden Dienstleistungen – von der Überprüfung der Annahmen bis zur Abschlussabrechnung des Projekts. Wir führen für Sie den gesamten Prozess der Beschaffung der Fördermittel in zwei Phasen durch:

Beschaffung der EU-Zuschüsse

I. Nach dem Abschluss des Zusammenarbeitsvertrags

1. Laufende Analyse geplanter Investitionsvorhaben mit Übersicht der EU-Förderprogramme:
a. Auswahl eines entsprechenden EU-Förderprogramms für das bestimmte Projekt;
b. Unterstützung bei der Erstellung des Zeit-, Aufgaben- und Finanzplans.

2. Ausarbeitung der notwendigen Forschungskonzeption mit einer ausgewählten Einrichtung zur Erstellung des technischen Teils des Geschäftsplans.
3. Unterstützung bei der Erlangung etwaiger Kreditzusicherung (auf Kundenwunsch).
4. Erstellung von Antragsunterlagen, einem Geschäftsplan (bzw. Machbarkeitsstudie), unter Verwendung umfangreicher Forschungs- und Entwicklungsdokumentation, sowie notwendigen Anlagen fürs ausgewählte Programm.
5. Aufsicht über die Beurteilung des bei den Behörden eingereichten Projekts, das heißt etwaige Korrekturen und Ergänzungen der Antragsunterlagen.

II. Nach der Unterzeichnung des Vertrags über die Finanzierung – Projektabrechnungsphase (auf Kundenwunsch)

1. Aufsicht über die Ausführung von Investitionen in Bezug auf ihre Übereinstimmung mit den Abrechnungsgrundsätzen: Sammlung von Unterlagen und buchungsmäßige Beschreibung.
2. Marketingdienstleistungen im Zusammenhang mit dem Projekt (gemäß EU-Vorgaben).
3. Periodische Berichte (halb- bzw. vierteljährlich); Vorbereitung von Anträgen auf Vorschuss-, Kostenrückerstattungs- und Endabrechnungen.
4. Beteiligung an der Kontrolle über die Ausführung des Projekts.
5. Erstellung von Schriftsätzen an eine Vermittlungseinrichtung in Bezug auf die Ausführung des Projekts.

  • 15 Jahre Erfahrung

  • über 1650 ausgeführte Projekte

  • 5 Mrd. PLN erlangte Zuschüsse

  • 95% Wirksamkeit

Wir arbeiten mit über 50 verschiedenen Instituten, technischen Hochschulen und Universitäten zusammen, um umfassende Beratungsdienstleistungen erbringen zu können. Wir vermitteln beim Verkauf von Patenten und Technologielösungen unserer Erfinder und bieten sie sowohl polnischen, als auch ausländischen Unternehmer an.